Nach der Verfahrensordnung zum TCDP müssen sich alle Prüf- und Zertifizierungsstellen für eine Zertifizierung nach TCDP bei der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditieren lassen.

Solange kein spezifisches Verfahren der Akkreditierung für den Bereich des TCDP seitens der DAkkS besteht, können Akkreditierungen auf andere Akkreditierungsordnungen gestützt werden (§ 2.5 Absätze 3 und 6 der Verfahrensordnung):

Zertifizierungsstellen können nach ISO/IEC 17065 für den Bereich IT-Sicherheit oder nach ISO 17021 für Informationssicherheit-Managementsysteme nach ISO/IEC 27001 akkreditiert werden. Prüfstellen können nach ISO/IEC 17025 für den Bereich IT-Sicherheit akkreditiert werden. Der Akkreditierung von Prüstellen nach DAkkS stehen gleich: die Anerkennung als sachverständige Stelle nach § 9 Abssatz 3 BSIG, die Anerkunng als Prüfstelle oder Sachverständiger für das Datenschutz-Gütesiegel beim ULD Kiel und die Zulassung als Experte für Erstellung von Gutachten im Zertifizierungsverfahren der EuroPriSe.

Hier finden Sie eine Übersicht aller akkreditierten Stellen, die bei einer Zertifizierung nach TCDP mitwirken dürfen.

Anbieter

als durch Kennzeichen
DEKRA Certification GmbH Zertifizierungsstelle DAkkS D-ZM-16029-01-01
TÜV Informationstechnik GmbH Zertifizierungsstelle DAkkS D-ZE-12022-01-00
Beratungsbüro Gliss & Kramer Prüfstelle ULD Kiel Registereintrag nach § 3 Abs. 3 DSGSVO
TÜV Informationstechnik GmbH Prüfstelle DAkkS D-PL-12022-01-01

Sie sind auch akkreditierte Prüf- oder Zertifizierungsstelle? Gerne nehmen wir Sie in diese Liste auf, wenn Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Keine Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit der Liste.